Besucher
Wir haben 241 Gäste online

powered by:

Home Backen mit Kokos

Backen an Weihnachten mit Kokos

Backen an Weihnachten mit Kokos - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Aktuell

Zum Glühwein feines Kokosgebäck

Neben Christstollen und Zimtsternen zählen wohl die Kokosmakronen zu den beliebtesten Weihnachtsbackwaren in der kalten Jahreszeit. Da besonders Kinder das Backen von Weihnachtsplätzchen lieben, sind einfache Rezepte von Vorteil, damit das Backen in der Adventszeit nicht nur den Eltern leicht fällt. Und leicht heisst auch, das Endprodukt schnell geniesen zu können.

Weil Kinder bekanntlich schnell das Interesse verlieren, wenn etwas zu lange dauert.

Kokosmakronen enthalten kein Mehl, sondern bestehen lediglich aus Eiweiß, Zucker und Kokosflocken.

Beispiel: mit Kokos 30 bis 40 Kokosmakronen-Plätzchen backen (je nach Größe)

Zutaten:

3 Eier
200gr feinen Zucker
250gr Kokosraspeln
1 Teelöffel Zitronensaft
Oblaten in entspr. Menge und Größe

Vorgehensweise: Die Eier sorgfältig vom Eigelb trennen, dem getrennten Eiweiß den Zironensaft hinzugeben und steif schlagen. Den Zucker nach und nach unterrühren. Die Kokosraspeln unter den Eischnee heben, also leicht und locker und nicht komplett einrühren.

Mit einem kleinen Löffel eine entsprechene Menge der erzeugten Masse auf die Oblaten setzen und anschließend auf  einem Backblech in einen auf 160 Grad vorgeheizten Backofen geben und nach ca. 15 Minuten herausnehmen. Da die meisten Backöfen ein Fenster besitzen, sehen Sie die Bräune und können je nach Wunsch die Backzeit etwas verlängern.

Kokosgeschmack nicht nur zu Weihnachten

Da Kokos einen beliebten Geschmack abgibt, die vielen verkauften Kokosnüsse auf den Jahrmärkten und die Kokosmilch in thailändischen Gerichten zeigen das deutlich, kann Kokosgeschmack mit Kokosmehl in vielen Backwaren hinzugefügt werden und bis zu 20%, den in vielen Rezepten genannten Anteil an Getreidemehl (z.B. Weizenmehl), ersetzen.

So ist der beliebte Karottenkuchen (mit Kokosmehl und Kokosöl) nicht nur bei Kindern wegen seines Geschmacks besonders beliebt.

Da nicht in jedem Ort ein Fachhändler mit Kokosproduktenvorhanden zu finden ist: Wir wurden für Sie fündig. Bei Dr. Goerg erhalten Sie naturbelassene Kokosprodukte, Rezeptvorschläge und umfassende Informationen rund um Kokos. Vom Kokostraum-Bällchen mit Kokosraspeln über ein Knuspermüsli mit Kokosmus bis zu weißer Kokostafel mit Kokosmus, Kokosraspeln,  Kokosblütenzucker und Kokosmehl sind dort viele Anregungen, nicht nur für die Advents- und Weihnachtszeit zu finden.

Aktualisiert (Donnerstag, den 20. Oktober 2016 um 12:50 Uhr)